Aral in Luxembourg

Die Aral Luxembourg S.A., eine Tochter der deutschen Aral AG, ist seit über 50 Jahren erfolgreich im luxemburger Markt tätig. Die 1957 unter dem Namen "Bureau de Vente de Produits Industriels S. A." gegründete Gesellschaft wurde 1963 in "Aral Luxembourg S.A." umbenannt.

Aral Luxembourg S.A. betreibt heute mit 45 Tankstellen eines der modernsten Tankstellennetze in Luxemburg und mit der Autobahntankstelle in Berchem gleichzeitig die umsatz- und absatzstärkste Tankstelle des gesamten Konzerns.

Von der Zapfstelle zum Multi-Service Center

Die rasante Entwicklung des Tankstellengeschäftes von der einzelnen Zapfsäule hin zur heutigen Großtankstelle zeigt eindrucksvoll den gravierenden Veränderungsprozess im Tankstellenmarkt. Neben dem klassischen Kraft- und Schmierstoffgeschäft erleben die Kunden die anderen Geschäftsbereiche - Shop- und Waschgeschäft - als eigenständige Einheiten mit einem auf den Convenience-Gedanken ausgerichteten Konzept.

Für den schnellen bequemen Einkauf zwischendurch: Aral Stores & PetitBistro

In den modernen Aral Stores, können Sie nicht nur ein umfangreiches Sortiment mit allen Produkten des täglichen Bedarfs finden, sondern auch Bistros mit frischen Backwaren oder Sandwichs, Zeitungen und allem, was man auf einer langen Autofahrt oder einer kurzen Pause braucht. Entspannen und erholen Sie sich in besonderer Umgebung: Die neuen Aral Tankstellen werden als freundliche und transparente Glas-/ Stahlkonstruktionen im Industriedesign errichtet.

Aral SuperWash – Professionelle Autowäsche

Aral Tankstellen in Luxemburg bieten dem Kunden die Möglichkeit einer professionellen Autowäsche mit Bürstenwaschgeräten an. Die Aral SuperWash Portalwaschanlagen zeichnen sich durch modernste Technik und hohen ökologischen Standard aus.

Kraft- und Schmierstoffe für Großverbraucher

Neben dem Tankstellengeschäft, dem "Flaggschiff" der Aral Luxembourg S.A., vertreibt das Unternehmen Kraft- und Schmierstoffe an gewerbliche und private Großverbraucher.