Das Aral Soundlogo

Bei einem Soundlogo, umgangssprachlich auch „Jingle“ genannt, handelt es sich um ein akustisches Branding, das in sämtlichen audio-(visuellen) Auftritten der Marke Verwendung findet und zur Corporate Identity gehört.

Durch den Einsatz eines Soundlogos innerhalb eines Werbeblocks o. ä. kann die Absenderkennung deutlich gesteigert werden. Wichtig für die Verknüpfung von Audio-Logo und Marke ist eine hochfrequente und konsequente Nutzung des Soundlogos – möglichst in allen die Marke betreffenden Medien, etwa TV, Funk, Internet, Telefonschleifen oder Computer-Systemsounds. Diesen Ansatz verfolgt Aral mit seinem Soundlogo seit 2004 erfolgreich. Es kann je nach Anforderung zu Beginn eines Werbespots, an dessen Ende oder an beiden Stellen eingesetzt werden. Bei Anwendung am Beginn und am Ende entsteht ein sogenanntes „Brand-Framing“, der Hörer wird von der ersten Sekunde an auf die Botschaft eingestimmt. Er prägt sich das Soundlogo ein und stellt eine Verbindung zu der Marke Aral her, wenn er das Soundlogo hört.

Auf dieser Webseite kann das Soundlogo einzeln und im Rahmen eines TV- bzw. Radio-Spots abgespielt werden.

JavaScript muss aktiviert sein, um das Video abspielen zu können.

Das Video wird geladen.

Bitte haben Sie etwas Geduld...

Aral TV Spot "Foto"

Jetzt ansehen

JavaScript muss aktiviert sein, um das Video abspielen zu können.

Das Video wird geladen.

Bitte haben Sie etwas Geduld...

Aral TV Spot "Tattoo"

Jetzt ansehen