Die Aral Schrift

Durch die Aral Schrift „Aral V2“ spricht Aral zu seinen Kunden. Die abgerundete Form der Buchstaben fügt sich logisch in die grundsätzliche Formsprache der Marke Aral ein und stärkt diese so konsequent. Die Schrift Aral V2 in Weiß auf dem Aral Blauverlauf hat einen sehr großen Wiedererkennungswert und trägt so zu einem stimmigen Markenerscheinungsbild bei.

Die für das Erscheinungsbild der Marke Aral zu nutzende Schrift Aral V2 umfasst die drei Schriftschnitte Light, Regular und Medium. Die Schriften stehen hier online zur Verfügung oder können beim Brand Management angefordert werden. Im Vorfeld wird sichergestellt, dass die Schriftdaten ausschließlich für Kommunikationsmaßnahmen von Aral zum Einsatz kommen.

Darstellungen der Aral Schrift

Um die typische Aral Charakteristik zu erzielen, ist die Schrift in Weiß vor dem Aral Blauverlauf bzw. vor Aral blauem Hintergrund anzuwenden, alternativ in Aral Blau oder Schwarz vor weißem Hintergrund.

Anwendung der Aral Schrift

Texte in großen Schriftgraden werden in Aral Blau, Weiß oder einem Prozentwert von Aral Blau dargestellt sowie bevorzugt im Schriftschnitt Medium gesetzt. Längere Texte in kleineren Schriftgraden werden in Schwarz oder Weiß dargestellt und im Schriftschnitt Light gesetzt. Kürzere Texte in kleineren Schriftgraden können in Aral Blau, Weiß oder Schwarz dargestellt werden und je nach inhaltlicher Gewichtung, in einem der drei Schriftschnitte gesetzt sein.
Aral Texte werden ohne Ausnahmen linksbündig ausgerichtet und in gemischter Schreibweise gesetzt. Typisch für Aral ist der Punkt hinter den Überschriften, der für die gesamte Kommunikation mit den Aral Kunden erforderlich ist. Auf die Nutzung von Ausrufezeichen sollte, wenn möglich, verzichtet werden.