1. Home
  2. Teilnahmebedingungen – Aral Fußball-EM Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen – Aral Fußball-EM Gewinnspiel

1. Aktionszeitraum

03.06.2024 - 14.07.2024 

 

2. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird von der Aral AG, Wittener Straße 45 in 44789 Bochum (nachfolgend: Aral) an allen teilnehmenden Aral Tankstellen in Deutschland durchgeführt. 

 

3. Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die (a) mindestens 18 Jahre alt sind und (b) einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. 
  2. Jeder Teilnehmende kann nur im eigenen Namen und für eigene Transaktionen teilnehmen. 

 

4. Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Aral und bp Mitarbeiter:innen, Betreiber:innen von Aral Tankstellen, die dort Beschäftigten sowie die (Ehe-)Partner:innen und Angehörigen dieses Personenkreises und alle beteiligten Agenturen und Partner dürfen nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen. 
  2. Die Teilnehmenden müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmenden innerhalb der von Aral gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält Aral sich vor, die Teilnehmenden von der Teilnahme auszuschließen. 
  3. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die Aral AG das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. 

 

5. Gewinn

  1. Bei dem ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um einen Fußball Sitzsack im Wert von 36,70 €. Die Gewinne werden postalisch an die Gewinnenden verschickt. Insgesamt verlost Aral 600 Fußball Sitzsäcke. 
  2. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Aral das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.  

 

6. Durchführung des Gewinnspiels

  1. Für jede Transaktion mit mindestens zwei Aktionsprodukten wird an der Kasse automatisch ein Kassenbon-Ausdruck erzeugt, der einen individuellen Gewinn-Code ausweist. Pro Transaktion wird nur ein Gewinn-Code gedruckt.  
  2. Jeder Gewinn-Code ist nur einmalig einlösbar. Pro Tag sind maximal 5 Gewinn-Code-Eingaben je User möglich. Die Gewinnermittlung erfolgt während des gesamten Aktionszeitraums per Zufallsprinzip. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf den Erhalt eines Gewinncodes auf dem Kassenzettel. 
  3. Die Gewinnermittlung erfolgt während des gesamten Aktionszeitraums per Zufallsprinzip. 
  4. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf den Erhalt eines Gewinncodes auf dem Kassenzettel. 
  5. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Star(t)elf“ ist lediglich über die Durchführung eines Einkaufs von mindestens zwei gleichen Produkten unserer gekennzeichneten Aktionsprodukten möglich. 
  • Zu den Aktionsprodukten gehören: 
    • 2-mal Heineken (0,33-l-Dose) 
    • 2-mal Bitburger Pils, Radler naturtrüb, Radler alkoholfrei (0,5-l-Dose) 
    • 2-mal Coca-Cola (0,33-l-Dose) 
    • 2-mal Rockstar Energy Tropical Guava, Watermelon Kiwi Zero Sugar, Strawberry Lime Zero Sugar, Blueberry Pomegranate Acai (0,5-l-Dose) 
    • 2-mal Durstlöscher Multivitamin, Eistee Pfirsich, Eistee Erdbeer-Zitrone (0,5-l-Pckg) 
    • 2-mal Volvic Mineralwasser Naturelle (0,5-l-Flasche) 
    • 2-mal Lay`s Chips gesalzen, Sour Cream & Onion, Red Paprika (150-g-Pckg) 
    • 2-mal Lorenz Erdnusslocken, Classic Balls (120/130-g-Pckg.) 
    • 2-mal Lorenz NicNacs` (110-g-Btl.) 
    • 2-mal Haribo Fruchtgummi Fußball-Edition, Dreierkette, Pasta Flagga, Kicker Brause (160-175-g-Btl.) 
    • 2-mal Snickers, Twix und/oder Mars (50-51-g-Riegel)

 

7. Einlösung der Gewinne und Gewinnausschüttung

  1. Das Gewinnspiel findet im Zeitraum 03.06. - 14.07.2024 an allen teilnehmenden Aral Tankstellen statt. 
  2. Die teilnehmenden Aral Tankstellen sind online unter https://www.aral.de/de/global/retail/pdfs/tankstellenlisten/2024/240425_TST_em_kampagne_2024.pdf abrufbar. 
  3. Der Gewinn-Code kann ausschließlich auf der Aral Website unter aral.de/startelf bis zum 21.07.2024 um 23:59 Uhr eingelöst werden. Hierfür muss sich der Gewinnende mit einem bestehenden Mein Aral Account anmelden oder registrieren, den 10-stelligen Gewinn-Code auf dem separaten Kassenbon-Ausdruck eingeben und sich zur Verlosung eintragen. Eine Eingabe nach dem 21.07.2024 ist nicht mehr möglich und der Gewinnanspruch verfällt. Nach erfolgter Anmeldung für Mein Aral oder Registrierung, erfolgreicher Code-Eingabe und Gewinn-Auslobung erhält der Gewinnende den entsprechenden Gewinn auf postalischem Weg an die bei der Registrierung hinterlegte Adresse zugeschickt. Die Adresse wird nur im Rahmen des Gewinnspiels nachgehalten und nach dem Aktions-Zeitraum gelöscht, sofern der Mein Aral User der Marketing-Einverständniserklärung nicht zugestimmt hat. Die Einstellungen des Users können jederzeit unter den Mein Aral Einstellungen geändert werden. Die Prüfung der hinterlegten Adressdaten ist bis zum 31.07.2024 um 23:59 Uhr möglich. 
  4. Für die Teilnahme an der Auslosung gilt das Datum der Codeeingabe zur Gewinnermittlung und nicht das Datum der Transaktion. 
  5. Die Gewinnenden werden umgehend nach der Codeeingabe an die bei der Registrierung hinterlegte E-Mail-Adresse über den möglichen Gewinn benachrichtigt. Der Versand des Gewinns erfolgt innerhalb von drei Wochen nach Hinterlegung der Kontaktdaten.
  6. Unvollständige oder falsche Adressangaben führen zum Verfall des Gewinns. 
  7. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist die Aral AG nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinnenden über. 
  8. Es erfolgt kein Versand an eine ausländische Adresse und/oder Packstation. 

 

8. Datenschutz

Die Aral AG sowie weitere Dienstleister, die in Verbindung mit dem Gewinnspiel zur Abwicklung beauftragt wurden, verarbeiten die angegebenen Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnermittlung und Gewinnbenachrichtigung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1b) DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Maßnahmen). Als Gewinnbenachrichtigung werden die Gewinnenden per E-Mail kontaktiert. Außerdem wird die Aral AG die Kontaktdaten zum Zwecke der Gewinnermittlung und Gewinnzustellung an involvierte Dienstleister übermitteln. Die Daten über die Zuteilung eines Gewinns an den jeweiligen Gewinnenden löscht die Aral AG sowie alle involvierten Dienstleister nach Ablauf etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten bzw. sechs Monate nach Ende des Gewinnspiels. Im Übrigen gelten die allgemeinen Hinweise zum Datenschutz der Aral AG bezüglich der Mein Aral Registrierung, einsehbar unter aral.de sowie die Datenschutzhinweise für das Gewinnspiel, einsehbar unter aral.de/startelf

 

9. Spielregeln und Hinweise

  1. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar und nur für den privaten Gebrauch. 
  2. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.  
  3. Sollte aus Gründen, die beim Gewinnenden liegen, dieser weder postalisch, telefonisch noch per E-Mail erreichbar sein und seinen Gewinn nicht antreten können, so verfällt der Gewinnanspruch am 31.07.2024 um 23:59 Uhr deutscher Zeit. 
  4. Die Abbildungen des Gewinns dienen der Veranschaulichung und können von dem tatsächlichen Gewinn abweichen. 
  5. Mit Erhalt des Gewinns entfallen etwaige Ansprüche gegenüber der Aral AG. Für nachgelagerte Reklamationen muss der direkte Kontakt zum Hersteller aufgenommen werden. 
  6. Gewinnberechtigt sind ausschließlich überprüfte Gewinn-Codes aus dem Gewinnspiel „Startelf“. 
  7. Die Aral AG übernimmt – soweit rechtlich zulässig – keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für im Zusammenhang mit der Bereitstellung und Inanspruchnahme von Gewinnen möglicherweise entstehende Schäden, es sei denn, sie sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Aral AG oder einer der Erfüllungsgehilfen zurückzuführen. 
  8. Die Erreichbarkeit der Internetseite aral.de/startelf, sowie daran anschließende Seiten können nicht garantiert werden. 
  9. Die Aral AG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel auch ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu verändern oder vorzeitig zu beenden. 
  10. Der Gewinncode kann nur bis zu den jeweils angegebenen Fristen eingelöst werden, danach verliert dieser seine Gültigkeit. 
  11. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
  12. Für das Gewinnspiel sowie diese Teilnahmebedingungen gilt deutsches Recht. 
  13. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen. 
  14. Fragen, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, können via E-Mail unter: info@aral.de oder über die Kunden-Hotline +49 234 315-22 00* von Mo. bis Fr. 8.00 bis 16.30 Uhr platziert werden. (*Aus dem deutschen Festnetz zum Ortstarif, Mobilfunktarife können abweichen.)