DTM "powered by Aral Ultimate"

1 / 4

Der Startschuss fällt für die Saison 2018

In Hockenheim beginnt für Audi, BMW und Mercedes-Benz vom 04. bis 06. Mai 2018 die neue DTM-Saison. Auf derselben Rennstrecke werden am 14. Oktober nach dem letzten Rennen auch die Pokale vergeben.

Nach dem Auftaktrennen in Hockenheim, geht es noch im Mai weiter auf dem Lausitzring. Im Juni folgen Budapest und der Norisring mit einem Stadtrennen. Dann folgen Rennen außerhalb von Deutschland: im Juli geht es nach Zandvoort in die Niederlande und im August nach Brands Hatch (UK) und Misano (Italien). Im September sind die Teams zurück in Deutschland, nämlich am Nürburgring in der Eifel. Vorletzter Boxenstop ist im September Spielberg. Das Finale findet traditionell wieder auf dem Hockenheimring in Baden-Württemberg statt.

Neu in diesem Jahr: Aral verfolgt das Geschehen in einem eigenen Kanal auf Instagram:

Unser Engagement

Seit 2005 startet die DTM „powered by Aral Ultimate“ – und vertraut damit auf die Leistungsfähigkeit des Hochleistungskraftstoffes vom Marktführer im luxemburgischen Tankstellengeschäft.

Im bereits 14. Jahr setzt Aral klare Zeichen für die Qualität des Hochleistungskraftstoffes: Seit dem Einstieg von Aral als exklusivem Kraftstofflieferant und Sponsor tanken alle Fahrzeuge der DTM und ihrer Partnerserien ausschließlich Aral Ultimate.

Die DTM erhält den gleichen Hochleistungskraftstoff wie die Aral Kunden: Denn Aral Ultimate 102 wird bei jedem DTM Rennen auch von den Rennboliden getankt.

Der Spitzenkraftstoff von Aral hat neben der einzigartigen Zusammensetzung einen weiteren Vorteil für die DTM-Ingenieure: Gleich bleibend hohe Qualität – über die gesamte Saison. So können die Teams ihre Motoren präzise auf den Kraftstoff einstellen und die Fahrer damit das gesamte Potenzial ihrer Autos auf der Rennstrecke abrufen. Damit sind auch in diesem Jahr wieder spannende Rennen garantiert – Aral Ultimate wünscht allen Teams und den Fans der DTM eine erfolgreiche Saison 2018!

Aral Ultimate 102