Vorschläge
Alle Ergebnisse

  1. Home
  2. BP + Aral Routex Card
  3. Nutzungsbedingungen für das BP + Aral Routex Card Kundencenter

Nutzungsbedingungen für das BP + Aral Routex Card Kundencenter

Nutzungsbedingungen für das BP + Aral Routex Card Kundencenter


I. Präambel

Diese Vereinbarung ergänzt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die BP + Aral Routex Card. Sie gilt für den Zugang und die Nutzung von bereitgestellten Inhalten im Aral Card Kundencenter.

 

II. Anwendungsbereich/Geltung

Der BP + Aral Routex Card Kunde (nachfolgend Kartenkunde genannt) erhält nach der Anmeldung zum Kundencenter einen online Zugang zum Kundencenter. Mit der Anmeldung erklärt sich der Kartenkunde mit den Bestimmungen diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

B2M ist jederzeit berechtigt, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Durch die Nutzung des Kundencenters erklärt sich der Kartenkunde mit den Änderungen einverstanden.

 

III. Gewährleistung

Die Nutzung des Kundencenters erfolgt auf eigene Gefahr. B2M übernimmt keine Gewähr dafür, dass diese
Website sowie deren Inhalte stets zur Verfügung stehen. Für sonstige, über einen Link eingestellte bzw. Angebotene Inhalte und Leistungen nicht Konzern angehörender Dritter übernimmt B2M keine Verantwortung. Insoweit vermittelt B2M lediglich den Zugang. Sofern ein Tankkartenkunde mit Dritten Rechtsgeschäfte abschließt, z.B. über den Kauf von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen, ist B2M an diesen Geschäften nicht beteiligt. Gegenüber B2M bestehen weder Rechte noch Pflichten aus solchen Geschäften.

 

IV. Haftung

Für Schäden, gleich woraus sie resultieren, haftet B2M nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Dies gilt entsprechend im Falle der Verletzung vor- oder nebenvertraglicher Pflichten. Auch die Haftung für einfach fahrlässige Pflichtverletzung wird ausgeschlossen, soweit diese keine vertragswesentlichen Pflichten betreffen. Ersatzansprüche sind auf den typischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Soweit Leistungen nicht Konzern angehörender Dritter in Anspruch genommen werden, haftet B2M nicht für deren qualitative oder quantitative Verfügbarkeit.

 

V. Rechte an den Inhalten

Sämtliche Rechte (z.B. Copyrights, Urheber- oder Markenrechte) in Bezug auf die im Kundencenter eingestellten Inhalte verbleiben bei B2M oder ihren Lizenzgebern. Durch die Registrierung für das Aral Card Kundencenter erwirbt der Kartenkunde keinerlei Rechte oder Lizenzen an den Inhalten mit Ausnahme des beschränkten Rechtes, die Services sowie die Inhalte nach Maßgabe der Nutzungsbedingungen zu nutzen.

 

VI. Datenschutz

B2M ist verpflichtet, alle persönlichen Daten in Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu behandeln. B2M ist berechtigt, die in Verbindung mit der Nutzung des Kundencenter mitgeteilten personenbezogenen Daten des Nutzers zur Abwicklung des Nutzungsvorganges sowie für statistische Zwecke bei B2M oder einer Konzerngesellschaft der BP plc zu speichern und zu verarbeiten. Eine Weitergabe an Dritte unterbleibt.