1. Home
  2. Datenschutzerklärung für E-Mails

Datenschutzerklärung für E-Mails

Datenschutzerklärung für E-Mails

 

Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten

Bitte beachten Sie, dass in dieser E-Mail Tracking-Technologie verwendet wird. Diese sammelt und speichert Daten über Ihr Nutzerverhalten.

 

Wir tun dies, weil wir das Interesse der Empfänger an den Themen der E-Mail messen möchten. Diese Erkenntnisse helfen uns, Ihnen informative und für Sie relevante Mitteilungen zukommen zu lassen.

 

Das Tool, das die E-Mail-Verfolgung ermöglicht, ist ein Cloud-basiertes Drittanbieter-Tool namens Dotmailer. Um von Ihnen angefragte Dienstleistungen erfüllen zu können, nutzen wir die durch Dotmailer generierten Daten innerhalb der BP Gruppe oder geben sie an durch uns beauftragte Dienstleister weiter. Wir kombinieren Sie möglicherweise auch mit Daten aus anderen Quellen. Wir verwenden Ihre Daten, um Ihr Einkaufsverhalten zu verstehen, damit wir Ihnen personalisierte Angebote und Werbeanzeigen zukommen lassen können, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein werden. Weitere Hinweise finden Sie in unseren Allgemeinen Datenschutzbestimmungen.



Wir speichern die Daten, die Sie bei der Registrierung für den Aral Newsletter angegeben haben: Ihren Namen sowie Ihre E-Mailadresse. Darüber hinaus speichern wir Nutzungsverhalten zu empfangenen Newslettern und e-Coupons: ob Sie die E-Mail geöffnet haben, Sie auf enthaltene Hyperlinks geklickt haben und ob und wie enthaltene Coupons eingelöst wurden.

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit über den Abbestell-Link am Ende der Mail beenden. Wenn wir Ihre Daten vollständig löschen sollen, schreiben Sie uns eine Mail an info@aral.de mit dem Betreff:  Löschung Newsletter-Daten.

 

Veröffentlichung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten – soweit gesetzlich vorgeschrieben – offenzulegen; ebenso in Fällen, in denen wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen bzw. um einen juristischen Verfahren, einem Gerichtsbeschluss, der Anfrage einer Regulierungsbehörde oder sonstigen juristischen Auseinandersetzungen gegen BP ordnungsgemäß entsprechen zu können.

 

Um von Ihnen angefragte Dienstleistungen erfüllen zu können, geben wir in bestimmten Fällen Ihre personenbezogenen Daten an Tochtergesellschaften innerhalb der BP Gruppe oder externe Dienstleister weiter, die Kommunikationsdienstleistungen für Aral übernehmen.

 

In Übereinstimmung mit den geltenden BP-Richtlinien, ergreifen wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen um unbefugten Zugriff, unzulässige Verwendung oder Weitergabe, unbefugte Änderung, unrechtmäßige Löschung oder den Verlust Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

 

Ihre bei Dotmailer gespeicherten Daten werden physisch in der Europäischen Union gespeichert.  Die globalen Datenschutzregeln von BP stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten einheitlich, nach EU-Datenschutzrecht behandelt werden, unabhängig davon, welches Unternehmen der BP-Gruppe sie verarbeitet.


Ihre Rechte, Beschwerden und wie Sie uns kontaktieren können

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren, zu übertragen, die Datenverarbeitung einzuschränken und sie bei unrechtmäßigem Umgang löschen zu lassen.

 

Sie können ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Daten auch widerrufen, in dem Sie sich bei vom Newsletter wieder abmelden.

 

Wenn Sie innerhalb der EU ansässig sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde direkt bei Ihrer Datenschutzbehörde einzureichen.

 

Wenn Sie jedoch Fragen oder andere Anliegen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns unter digitalplatforms@uk.bp.com

 Für Anfragen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten oder bei Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien, schicken Sie eine Mail an unseren Datenschutz-Beauftragten unter datens@de.bp.com oder schreiben Sie an folgende Adresse:
 
Aral Aktiengesellschaft
Datenschutzbeauftragter
Wittener Straße 45
D-44789 Bochum

 

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir überprüfen diese Datenschutzerklärung regelmäßig und können sie von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden alle Aktualisierungen auf dieser Seite veröffentlichen.  Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 29. Juni 2020 aktualisiert.
 

Hyperlinks

Gelegentlich können E-Mails Links zu anderen Websites enthalten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen. Wenn Sie über einen Link auf andere Webseite zugreifen, können die Betreiber dieser Seite Informationen von Ihnen erfassen. Diese Informationen liegen nicht bei der BP Group, und die Betreiber dieser Webseiten verfahren mit Ihren Daten gemäß ihrer eigenen Datenschutzerklärung. Die BP Group haftet nicht für etwaige Schäden, die Nutzern auf diesen Seiten entstehen.