1. Home
  2. Presse
  3. Pressemeldungen
  4. Aral und PAYBACK starten neuen Service „PAYBACK Fuel & Go“

Aral und PAYBACK starten neuen Service „PAYBACK Fuel & Go“

Kontaktloses Bezahlen direkt an der Säule – Anfangsversion mit 400 Aral Tankstellen – Vollständige Einführung an über 2.000 Stationen bis Oktober 2021 – Nutzung über PAYBACK App mit der Bezahlfunktionalität PAYBACK PAY

Bochum / München, 19. Mai 2021 – Aral und PAYBACK bieten ab sofort das Bezahlen von Kraftstoffen direkt an der Zapfsäule an. Der neue Service „PAYBACK Fuel & Go“ wird in einem ersten Schritt an rund 400 ausgewählten Aral Tankstellen deutschlandweit eingeführt und laufend optimiert. Kundinnen und Kunden können dort mit der PAYBACK App mobil an der Zapfsäule bezahlen und dabei Punkte sammeln. Bis Oktober 2021 wird diese Neuerung dann sukzessive auf über 2.000 Tankstellen ausgerollt. Vor kurzem hatten Deutschlands größtes Tankstellenunternehmen und das marktführende Bonusprogramm ihre Partnerschaft langfristig verlängert und Services wie die Bepunktung des wachsenden E-Mobilitätsangebots von Aral bekannt gegeben.

 

„Alle Branchen müssen sich der digitalen Transformation stellen, wir begleiten und unterstützen unsere Partnerunternehmen auf diesem Weg. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Aral ‚PAYBACK Fuel & Go‘ umzusetzen und sind davon überzeugt, dass diese sehr bequeme und gerade in Pandemie-Zeiten sichere und kontaktlose Möglichkeit zu tanken von unseren Kunden sehr gut angenommen werden wird“, so der PAYBACK Geschäftsführer Dominik Dommick.

 

„PAYBACK Fuel & Go ist schnell, einfach und digital und damit ein großer Schritt in die Zukunft des Tankens“, sagt Aral Vorstand Patrick Wendeler. „Es ist uns wichtig, unser Angebot an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Wer heute tankt, sein Auto wäscht und im Shop einkauft, möchte nächste Woche vielleicht nur schnell zum Tanken vorbeikommen.“

   

Zur Nutzung von „PAYBACK Fuel & Go“ wird der Service an der Aral Tankstelle in der PAYBACK App geöffnet, die entsprechende Zapfsäule und der Wunschbetrag oder die Wunschmenge gewählt. Nach dem Tanken wird in der App über die technische Funktionalität von PAYBACK PAY bezahlt, gleichzeitig werden Punkte gesammelt.
Tankende sparen sich also den Weg zur Kasse und können den kompletten Zahlvorgang direkt an der Zapfsäule abwickeln.

Anmerkung für Redakteure:

Über Aral:

Mit rund 2.400 Tankstellen ist Aral die Nr. 1 in Deutschland, dem wichtigsten europäischen Tankstellenmarkt. Der Qualitätsanbieter von Kraft- und Schmierstoffen hat seit 1898 seinen Sitz in Bochum und erfand 1924 den ersten Super-Kraftstoff der Welt, zusammengesetzt aus Aromaten und Aliphaten – daher auch der Firmenname „Aral“.
Seit 2002 ist Aral die Tankstellenmarke der bp in Deutschland. Immer mehr Stationen werden mit REWE To Go-Shops ausgestattet und bieten den Kunden ein großes und hochwertiges Angebot an frischen Snacks und warmen Speisen.

 

Über PAYBACK:

PAYBACK ist das führende Multipartner-Bonusprogramm, das alleine in Deutschland schon von über 31 Millionen Kunden begeistert genutzt wird. Denn sie erhalten von rund 680 PAYBACK Partnerunternehmen nach dem einfachen Prinzip „Ein Programm – viele Partner“ Punkte und Coupons fürs Einkaufen und sparen dadurch einen erheblichen Betrag pro Jahr. 94 Prozent der gesammelten Punkte werden von den Kunden wieder eingelöst, der überwiegende Teil in Wertgutscheine der Partner oder in Prämien. Die praktische PAYBACK App bündelt das mobile Punktesammeln, Coupons aktivieren und Bezahlen. Sie wird schon von über 10 Mio. Nutzern verwendet. Sie zählt mit Amazon und eBay zu den Top 3 Shopping-Apps in Deutschland und ist zudem eine der „Top 3 Alltags-Apps“.

Pressekontakt:

Nina Purtscher

PAYBACK GmbH

Theresienhöhe 12 | 80339 München

Tel.: 089 997 41 – 206, mobil: 0172 94 30 713

nina.purtscher@PAYBACK.net

PAYBACK.net | PAYBACK.de | twitter.com/Presse_PAYBACK

 

Wiebke Albers

Aral AG, Bereich Presse & Externe
Kommunikation

Wittener Str. 45 | 44789 Bochum

Tel.: 0234 4366 3826

wiebke.albers@aral.de

www.aral.de