1. Home
  2. Aral pulse
  3. Ultraschnell unterwegs laden
  4. Laden für Elekro-LKW

Jetzt auch mit dem Elektro-LKW mobil bleiben - mit Aral pulse

Aral pulse Elektro-LKW

Aral pulse bewegt nicht nur E-Autos, sondern jetzt auch E-Lastkraftwagen

 

Mit dem kontinuirlichen Ausbau von Ladesäule halten wir Fahrer:innen von Elektro-Fahrzeugen schon seit einiger Zeit mobil. Mit der Eröffnung unserer dedizierten Ladepunkte für E-LKWs machen wir nun einen weiteren entscheidenden Schritt in Richtung emissionsfreie Zukunft.

Aral pulse Elekro-LKW

Acht Ladepunkte für E-LKW entlang des Rhein-Alpen Korridors

BP und Aral bauen nicht nur ihr Netzwerk an Ladepunkten für E-Lastwagen aus, sondern konzentrieren sich insbesondere auf die Entstehung eines Netzwerks an Mobilitäts-Hubs entlang der wichtigen Logistikkorridore in Europa.

 

 

Einen ersten großen Schritt zu diesem Länder-übergreifenden Netzwerk macht Aral pulse mit acht Ladestationen für E-LKW entlang dem Rhein-Alpen Korridor. Die strategisch positionierten Standorte ermöglichen eine sorgenfreie Fahrt über die insgesamt ca. 600 km lange Strecke entlang des Rhein-Alpin-Korridors von Schwegenheim bis in die Rhein-Ruhr Region. So unterstützen wir nun auch reibungslose Fahrten für elektrisch angetriebene Großfahrzeuge.